Untermenu
nach Oben

Aktuelle Version

Zur Zeit ist NovaTime und NovaLite in der Version 4.6.01 aktuell und kann über Ihren Händler bezogen werden. mehr...

Technische Daten

Netznennspannung:
230V - 15%/+ 10%
Netzfrequenz:
50/60Hz
Leistungsaufnahme:
max. 20 W (ohne externe Verbraucher)
Umgebungstemperatur:
-5°C bis +45°C
rel. Luftfeuchtigkeit:
bis 95% ohne Kondensation
Gewicht:
ca. 1,5 kg mit 230V Netzteil
Anschlusstechnik:
über Anschlussklemmen
Schutzklasse:
IP 34
Abmessungen (B x H x T):
202,1 x 131,5 x 105,6mm
Farbe Gehäuse:
grauweiß (ähnlich RAL 9002)

Zeiterfassungsterminal TRS 15

Zeiterfassungsterminal TRS 15

(Nicht mehr Lieferbar)

Das Zeiterfassungsterminal TRS 15 ist mit seinem Grafikdisplay ideal für die Zeiterfassung einsetzbar. Durch die optimale Nutzung konnte das Gehäuse sehr kompakt gestaltet werden.

Das TRS 15 kommuniziert wahlweise über das Esser- oder das DIN-Protokoll (nach DIN 66019) und bei Einsatz der Ethernet-Schnittstelle auch über das TCP/IP-Protokoll. Dadurch wird das TRS 15 zum attraktiven Intranet-Buchungs- und Informations-Terminal. Das Terminal TRS 15 ist mit berührungslosem proX1-Leser und ohne Leser erhältlich.

Dem Bedienungskomfort wurde große Aufmerksamkeit geschenkt! Das graphische LCD-Display mit 240 x 64 Pixeln erlaubt die übersichtliche Darstellung des Anzeige und des Bedienfeldes mit der Abfragemöglichkeit von maximal 200 über den PC vorgebbaren Konten. Über eine nach ergonomischen Gesichtspunkten gestaltete Folientastatur mit 5 Funktionstasten (Soft-Keys) erfolgen die Funktionsaufrufe der Buchungsarten oder der Informationsanzeige. Aufgrund des standardmäßig großen Speicherausbaus und der vor Ort verfügbaren Intelligenz ist das Terminal für den OFFLINE- wie für den ONLINE-Betrieb gleichermaßen geeignet. Im OFFLINE-Fall erfolgt eine umfangreiche Plausibilitätsprüfung und Datenspeicherung direkt im Terminal (optional bis zu 10.000 Ereignisse).

Aufgrund der vorzüglichen stand alone Eigenschaften ist das TRS 15 auch über Wählmodem, ISDN-Wählmodem oder über posteigene Stromwege zur Buchungserfassung an ausgelagerten Betriebsstätten problemlos einsetzbar. Optional mit Montagerahmen.

Mit dem optionalen Akku lässt sich ein Netzausfall von 1 Stunde überbrücken.

Leistungsmerkmale

  • mikroprozessorgesteuertes Terminal mit Watchdog und Reset-Überwachung
  • hinterleuchtetes Grafik-Display 240 x 64 Pixel
  • Datenspeicher im Grundausbau für 500 bis 4000 Personen (erweiterbar)
  • Buchungsspeicher für 3000 Ereignisse im OFFLINE-Betrieb (erweiterbar)
  • Folientastatur mit 5 Funktionstasten (Soft-Keys)
  • Datenerhalt für ca. 4 Wochen
  • gepufferte Quarzuhr mit Datum
  • Türöffnerfunktion (ohne Rückmeldekontakt) über integriertes potentialfreies Freigaberelais 12 V DC / 1 A
  • Saldoanzeige auch im OFFLINE-Fall
  • ergonomisches Design
  • hoher Benutzungskomfort
  • einfache Installationstechnik
  • Folientastatur mit Druckpunkten
  • integriertes 230 V Netz-/Ladeteil
  • Optional: Akkubetrieb bei Netzausfall
  • Esser- oder DIN-Protokoll in Anlehnungen DIN 66019 sowie TCP/IP bei Einsatz der Ethernet-Schnittstelle

Folgen Sie uns

NovaTime Systeme News-Feed NovaTime Systeme bei Google+ NovaTime Systeme bei Twitter NovaTime Systeme bei Facebook
Stand: 21.02.2018